Osteopathie Mainz

Osteopathie Mainz

Osteopathie – Alles ist mit allem verbunden.

Osteopathie MainzUnser Körper ist unser Kommunikationsmittel. Er ist ständig in Bewegung. Zusammenhängende Strukturen innerhalb des Körpers sorgen dafür, dass unsere Bewegungen sanft, rund und geschmeidig ablaufen. Sind diese Bewegungen eingeschränkt, so werden Sie in der Osteopathie als Störungen interpretiert. Indem der Körper versucht diese Störungen zu kompensieren, entstehen manchmal Beschwerden, die sogar räumlich weit entfernt von der eigentlichen Ursache liegen können. Überall dort, wo die Bewegung eingeschränkt ist, achte ich während der Behandlung auf innere Anspannungen und Über- oder Fehlbelastungen. Diese können beispielsweise durch Verklebungen der Faszien und Funktionsstörungen entstehen.

Ich ertaste mit den Händen, wie es Ihrem Körper geht.

Ich erspüre diese Bewegungseinschränkung mit meinen Händen und behandle diese mit speziell entwickelten Techniken. Die körpereigene Regulierung wird angeregt und der Körper findet zu seinem ursprünglichen Bewegungsmuster selbst zurück.

Behandlung von Babys

Schon Babys kommen mit einem bestimmten Bewegungsmuster auf die Welt. In der Kinderosteopathie interpretiert man beispielsweise die Geburt als erste große Erfahrung für ein Baby: Durch die enormen Druckeinflüsse (sehr lange Geburten, Sturzgeburten, Saugglocke, Zangengeburt) und Druckunterschiede (Kaiserschnitt – Schwerkraft) kann das Baby unter Stress geraten. Bei manchen Babys nehme ich insgesamt eine erhöhte Körperspannung wahr, oder die Spannung erscheint in manchen Bereichen höher als in anderen. Da ich auch für Kinderosteopathie zertifiziert bin, habe ich ein besonderes Gespür entwickelt, diese Spannungsmissverhältnisse zu ertasten, und sie mit speziellen Techniken zu behandeln, damit der Körper sie wieder gut integrieren kann.

Regelmäßige Visite auf der Säuglingsstation

Durch die Arbeit in den Asklepios Kliniken und die regelmäßige Visite auf der Säuglingsstation konnte ich meinen Erfahrungsschatz und mein Gespür für die Behandlung von Kindern und Säuglingen vertiefen. Zudem habe ich intensive Weiterbildungen im Bereich Pädiatrie (Babys + Kinder) absolviert.
Interne Weiterbildungen besuche ich in regelmäßigen Abständen.

Osteopathie wird auch bei Verhaltensauffälligkeiten eingesetzt:

  • Häufiges Spucken
  • Auffällig häufiges Schreien
  • Schwierigkeiten beim Stillen
  • Das Baby schläft immer auf der selben Seite („Lieblingsseite“)
  • Das Baby weint häufig und kommt nicht zur Ruhe.

Regionen der Osteopathie:

  • Cranio sacral: Die Verbindung des Schädels über die Wirbelsäule zum Kreuzbein
  • Viszeral: Die inneren Organe
  • Vaskulär: die Ver- und Entsorgungssysteme des Körpers (Lymphe, Nerven, Arterien und Venen)
  • Skelettsystem

Bitte bringen Sie folgendes mit:

  1. Handtuch
  2. ausgefüllten Patientenvertrag (Download Patientenaufklärung PDF)
  3. U-Heft bei Säuglingen

Ausbildungsabschlüsse + Weiterbildungen:

07/2009: Abschlussurkunde Osteopathie (Download Urkunde PDF)
2009: Abschlussarbeit Osteopathie mit dem Thema: ”Der Einfluss einer osteopathischen Behandlung von Kindern mit chronischer Sinusitis.” (Download Urkunde PDF)
2012: Weiterbildung in Biodynamik
2013: Kindergrundkurs Mitha /Möckel in Hamburg
2016/2017: abgeschlossene Kinderosteopathieausbildung über 2 Jahre gehend (Download Urkunde PDF)
2017: Kurs in Techniken zur Behandlung von Bändern und Sehnen (Balanced Ligamentous Tension Techniken)
2019: Fortbildung zum Thema Kiefer: CMD (Craniomanidbuläre Dysfunktion)
2019: Fortbildung Manipulationstechniken – Einrenken, Thrusten

Hinweis zu den Kosten:

Eine Osteopathiebehandlung (zwischen 50-60 Minuten) kostet 90€.
Die Kosten einer osteopathischen Behandlung werden meist von den privaten Kassen übernommen, auch einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen Teile der Kosten. Hier erfahren Sie noch mehr: https://www.osteokompass.de/patienteninfo-krankenkassen

Terminvereinbarung:

Wie haben Sie mich gefunden?*

Ihre Nachricht

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass meine Angaben und Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und bis zur Abwicklung des Auftrages gespeichert werden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@franziska-bankwitz.de widerrufen.